Facebook-Werbeanzeigen sind eine einfache und kostengünstige Möglichkeit, Dein Unternehmen oder Dein Produkt auf einer Plattform zu bewerben, die Deine Zielgruppe erreicht. Bei so vielen technischen Anforderungen für Videoanzeigen kann man sich jedoch leicht in den Spezifikationen verlieren. Glücklicherweise haben wir die Erstellung von Facebook-Anzeigen mit unserem Videoeditor zum Kinderspiel gemacht.

So erstellst Du Facebook-Videoanzeigen mit Clipchamp

Es gibt zwei Möglichkeiten, um mit Hilfe von Clipchamp Videowerbung zu erstellen. Du kannst ein Template für vorgefertigte Videoanzeigen zum Bearbeiten auswählen oder von vorne beginnen.

Sehen wir uns zunächst unsere Facebook-Video-Anzeigenvorlagen an:

 

Wie du siehst, sind die Facebook-Video-Anzeigenvorlagen eine sehr schnelle und einfache Möglichkeit, in wenigen Minuten professionell aussehende Videos zu erstellen. Du kannst Vorlagen immer als Ausgangspunkt verwenden und die Videos, Texte und Musik anschließend nach Deinen Bedürfnissen austauschen.

Wenn Du bereits eine konkrete Vorstellung deiner Anzeige hast und von vorne anfangen willst, ist hier eine kurze Schritt-für-Schritt Anleitung:

Schritt 1: Starte den Videoeditor von Clipchamp

Registriere dich kostenlos, um Videos zu erstellen, oder melde dich in Deinem Konto an, wenn Du bereits eines hast.

Sign up to Clipchamp

 

Schritt 2: Beginne ein neues Projekt

Klick auf Neues Projekt starten und gib Deinem Video einen Namen. Du kannst das Seitenverhältnis aus dem Dropdown-Menü auswählen. Wir empfehlen Dir, Deine Facebook-Videoanzeigen entweder im Breitbildformat (16:9) oder im Quadratformat (1:1) zu erstellen. Auf diese Weise ist Deine Anzeige mit den meisten Anzeigenplatzierungen in der App kompatibel.

create-facebook-video-ads

 

Schritt 3: Füge etwas Videomaterial hinzu

Füge Dein eigenes Videomaterial hinzu oder durchsuche unsere Bibliothek mit lizenzfreien Videos. Ziehe Deine Videos einfach in die Zeitleiste am unteren Rand, um sie zu bearbeiten.

create-facebook-video-ads

 

Schritt 4: Trage Text ein

Stelle sicher, dass die Message Deines Videos ohne Ton nicht verloren geht, indem Du Titel verwendest. Füge dazu einfach etwas Text ins Video, indem Du eine der Titelvorlagen auswählst, und sie anschließend in der Zeitleiste bearbeitest.

create-facebook-video-ads

 

Schritt 5: Füge etwas Musik hinzu

Eine musikalische Unterlegung wertet jedes optisch ansprechende Video weiter auf. Es ist daher eine gute Idee, Sounds und Musik in Deine Videos einzufügen, um auch Zuschauer mit eingeschaltetem Ton anzusprechen. Du kannst aus unserem umfangreichen Angebot an Original-Audiospuren auswählen oder Deine eigene Musik oder Voiceover per Drag&Drop in die Projektbibliothek ziehen.

create-facebook-video-ads

 

Wenn du fertig ist, klicke auf Exportieren, um das Video zu beenden und herunterzuladen. Die Exportzeiten können je nach Videolänge und Verarbeitungsleistung Deines Computers variieren. Eine kurze Facebook-Videoanzeige dauert jedoch nur wenige Minuten.

export the finished video

Keine Inspiration?

Schaue Dir unsere Templates für Facebook-Videoanzeigen an, um Deine kreativen Säfte zum Fließen zu bringen. Klick einfach auf Bearbeiten, um die Vorlageninhalte Deinem Unternehmen anzupassen.