Medien aus Google Fotos importieren

Benutzer können Fotos und Videos direkt in Clipchamp importieren, ohne zusätzliche Schritte zum Herunterladen oder Importieren unternehmen zu müssen.

Google Fotos-Integration Blog-Hero-Bild

Hier erfährst du, wie du unsere Google Fotos-Integration in 5 einfachen Schritten nutzen kannst

Mit den folgenden Schritten kannst du den Import von Fotos und Videos aus Google Fotos starten.

SCHRITT 1

Google Fotos importieren auswählen

Nach der Anmeldung oder Registrierung bei deinem Clipchamp-Konto, öffne den Editor und rufe deine Mediathek auf. Hier kannst du die Schaltfläche „Google Fotos“ anklicken und deine Dateien importieren.

Google Fotos importieren auswählen

SCHRITT 2

Google Fotos authentifizieren

Du wirst aufgefordert, Clipchamp den Zugriff auf dein Google Fotos-Konto zu erlauben, bevor du die Dateien importieren kannst. Folge den Anweisungen, um den Zugriff zu gewähren.

Google Fotos authentifizieren

SCHRITT 3

Auswahl und Import der Fotos oder Videos

Sobald du Zugriff auf dein Google Fotos-Konto hast, wähle die gewünschte(n) Datei(en) aus und klicke auf die Schaltfläche „Importieren“, um sie in deine Mediathek in Clipchamp zu importieren.

Google Fotos Import Schritt 3

SCHRITT 4

Zur Zeitleiste hinzufügen und bearbeiten

Nach Abschluss des Imports ziehst du deine Dateien in die Zeitleiste. Von hier aus kannst du dich in die Videobearbeitung stürzen: Du kannst Clips zuschneiden, Sticker und Übergänge hinzufügen und Bewegungstitel erstellen.

Add to timeline and edit

SCHRITT 5

Exportieren und speichern

Wenn du mit deinem Video zufrieden bist, kannst du es wieder in dein Google Drive-Konto exportieren. Klicke auf die Schaltfläche „Exportieren“ und anschließend auf die Option „In Google Drive speichern“.

Exportieren und speichern

Registriere dich bei Clipchamp, um loszulegen.

Möchtest du jetzt Dateien mit Google Fotos importieren?

Wir verwenden Cookies für ein optimales Clipchamp-Erlebnis. Hier ist unsere Richtlinie nachzulesen.