Videomarketing

So erstellen Sie ein Storyboard für ein TikTok-Video

Gepostet am 6. Januar 2022
Geschrieben von Christie Passaris

Achtung! Diese Inhalte betreffen persönliche Clipchamp-Konten. Öffnen Sie auf diesen Link, wenn Sie nach Informationen zu geschäftlichen Clipchamp-Konten suchen.

Clipchamp ist ein kostenloser Online-Video-EditorKostenlos testen
Diesen Post teilen
How to storyboard a TikTok video CC thumbnail

Sie wissen nicht so recht, wie Sie Ihr nächstes virales TikTok-Video planen sollen? TikTok ist eine globale Sensation. Es ist eine wahre Fundgrube für Tanzvideos, Kochanleitungen, lustige Lippensynchronisationen, Sketche und sogar Stuntvideos. Nach ein paar Videos kann man gar nicht mehr aufhören zu scrollen.

Wenn Sie einem TikTok-Trend folgen oder ein kurzes TikTok-Video von Grund auf neu erstellen möchten, können Sie ein Storyboard verwenden, um die Videoproduktion zu beschleunigen und zu vereinfachen.

Lesen Sie hier, wie Sie Ihre TikTok-Videos mithilfe von Storyboards auf das nächste Level bringen können.

Was ist ein Storyboard?

Ein Storyboard, auch Szenenbuch oder Ablaufplan genannt, besteht aus einer Reihe von Bildern oder groben Skizzen, die die im Video erzählte Geschichte visuell zusammenfassen. Es wird in der Planungs- oder Vorproduktionsphase des Videos erstellt. Zu jeder Skizze werden in der Regel ein Sequenzenprotokoll, Informationen zu Kamerabewegungen und -perspektiven sowie Soundeffekten hinzugefügt.

Sollten Creator*innen Storyboards für TikTok-Videos verwenden?

Wenn Sie neu bei TikTok sind oder noch nie ein TikTok-Video erstellt haben, ist ein Storyboard der einfachste Weg, um ein perfektes erstes Video zu erstellen. Sobald Sie einige TikTok-Videos in verschiedenen Stilen mithilfe von Storyboardvorlagen erstellt haben, müssen Sie sich keine Gedanken mehr über die Verwendung eines Storyboards machen. Es sei denn, Sie möchten es. TikTok-Videos sind nicht immer perfekt, und die App regt Creator*innen dazu an, einfach alles zu posten.

Wie lange dauert das Planen und Erstellen eines TikTok-Videos?

Für Einsteiger*innen kann es eine Weile dauern, bis sie den Bogen raus haben, wie man TikTok-Videos erstellt. Daher ist die Verwendung eines Storyboards sehr hilfreich, um den Prozess zu beschleunigen. Wie lange Sie also für die Planung, Aufnahme, Bearbeitung und Veröffentlichung Ihres ersten TikTok-Videos brauchen, hängt ganz von Ihnen und Ihrem Fähigkeitsniveau ab. Glücklicherweise benötigen TikTok-Videos nicht viel Bearbeitung oder Spezialeffekte.

Um Ihr erstes TikTok-Video auf einfache Weise zu bearbeiten, wechseln Sie zum kostenlosen Online-Videoeditor von Clipchamp. Verwenden Sie eventuell für einen einfachen Einstieg eine fertige TikTok-Videovorlage.

Planen eines TikTok-Videos für Einsteiger*innen

Da TikTok-Videos meistens nur der Unterhaltung dienen und kurz sind, ist dafür nicht viel Planung erforderlich. Wenn Sie Ihre TikTok-Videos jedoch auf das nächste Level bringen möchten, folgen Sie der Anleitung hier unten, um ein Storyboard zu erstellen. Innerhalb der TikTok-App können Sie auch mehrere Videoentwürfe erstellen.

Schritt 1. Die Art des zu erstellenden TikTok-Videos festlegen

Überlegen Sie vor dem Erstellen des Storyboards, welche Art von TikTok-Video Sie kreieren möchten. Scrollen Sie durch TikTok, um sich inspirieren zu lassen, oder sehen Sie sich weiter unten vier beliebte TikTok-Videokategorien an. Sie können auch angesagte Videos, Sound und Hashtags durchsuchen.

Schritt 2. Skript schreiben

Wenn Sie für Ihr TikTok-Video Voiceover oder den Text-to-Speech-KI-Generator verwenden möchten, sollten Sie zuvor den gesprochenen Text verfassen. Legen Sie das Thema Ihrer TikTok-Story fest und was Sie Ihren Zuschauer*innen vermitteln möchten. Überlegen Sie, welchen Stil das Video haben soll und welche Visuals, Übergänge, Spezial- und Soundeffekte Sie verwenden möchten.

Schritt 3. Eine Vorlage für Ihr TikTok-Storyboard erstellen

Nehmen Sie ein Blatt Papier und zeichnen Sie eine Reihe von Rechtecken darauf. Dies wird die Vorlage für Ihr Storyboard. Lassen Sie unter jedem Rechteck ausreichend Platz für schriftliche Details.

Schritt 4.Skript zu Ihrer TikTok-Storyboardvorlage hinzufügen

Schreiben Sie Ihr Skript unter das jeweilige Rechteck. Dieser Schritt beschleunigt und vereinfacht das Skizzieren des Storyboards.

Schritt 5: Grobe Skizzen der Figuren anfertigen

Jetzt gilt es, das Skript in Bilder zu übersetzen. Skizzieren Sie grob einige Figuren, um zu veranschaulichen, was in den einzelnen Szenen passiert.

Schritt 6.Kameraperspektiven und Aufnahmedetails hinzufügen

Fügen Sie im letzten Schritt unter jedem Storyboardkasten Kamera- und Aufnahmedetails hinzu. Dazu gehören Aufnahmeart, Spezialeffekte, Kamerabewegungen, Soundeffekte und Kamerawinkel. Sie können auch hinzufügen, welche Kameraausrüstung benötigt wird, z. B. ein Smartphone, ein Tragrahmen, ein Stabilisator u. ä.

4 angesagte TikTok-Videokategorien

Die TikTok-App für das Teilen von Videos wurde bereits mehr als 2 Milliarden Mal heruntergeladen. Wenn Sie jedoch neu bei TikTok sind, wissen Sie zunächst vielleicht nicht so recht, welche Art von Videoinhalten Sie erstellen sollten. Die Vorstellung, sich durch unzählige TikTok-Videos durchklicken zu müssen, kann abschreckend wirken. Deshalb haben wir für Sie eine kleine Auswahl zusammengestellt.

1. TikTok-Challenge-Videos

Challenge-Videos sind auf TikTok sehr beliebt. Sie sind unterhaltsam, einfach zu erstellen und haben das Potenzial, viral zu gehen. Von der bekannten Bucket Challenge bis hin zu #PepsoCanBalance, auf TikTok gibt es so gut wie alles.

@tayyouuu worth the wait 🥚 #fyp #eggchallenge @_moni_77 ♬ original sound - T A Y

2. Angesagte TikTok-Soundvideos

TikTok ist bekannt für die vielen Videos, die auf angesagten Sounds basieren. TikTok-Video-Creator*innen können dazu bestehende Sounds anderer Creator*innen verwenden oder ihnen ihre eigene Handschrift verpassen. Diese Art von Videos eignet sich sehr gut für die Lippensynchronisation.

3. Angesagte Hashtag-TikTok-Videos

Creator*innen können Videos zu angesagten Hashtags erstellen. Wie auf Twitter und Instagram sind Hashtags auch auf TikTok ideal, um mit der Community in Kontakt zu treten und Videoinhalte einfach zu planen.

4. TikTok-Voiceover-Vlogvideos

Wie Vlogger*innen auf YouTube schaffen auch TikTok-Creator*innen eigene TikTok-Vlog-Styles. Diese Videos sind schnell und einfach zu erstellen, da man dazu nur kurze Clips über den eigenen Alltag drehen muss, denen anschließend Voiceover oder Stockmusik hinzugefügt werden.

Bringen Sie Ihre TikTok-Videos mit Storyboards auf das nächste Level

Beginnen Sie mit der Erstellung viraler TikTok-Videos mithilfe einer Storyboardvorlage.

Nehmen Sie Ihre TikTok-Clips entweder in der App auf, oder verwenden Sie den benutzerfreundlichen Online-Video-Editor von Clipchamp in Ihrem Browser, um TikTok-Videos zu erstellen und direkt hochzuladen.

Mehr aus dem Clipchamp-Blog

10 Ideen zur Feier des Welttags für psychische Gesundheit

11. September 2023
Möchten Sie an Ihrem Arbeitsplatz am Welttag für psychische Gesundheit das Bewusstsein…

So funktioniert die Collab-Funktion von Instagram

6. März 2022
Zeit zu feiern! Für Content Creator und Unternehmer ist die Zusammenarbeit auf Instagram…

Acht Video-Ideen zum St. Patrick's Day

5. Februar 2022
Der St. Patrick's Day ist endlich da! Egal, ob du persönlich oder virtuell über Zoom…

Jetzt kostenlos Videos mit Clipchamp erstellen

Bild einer Person, die ein Video zur Zeitleiste hinzufügt.
It looks like your preferred language is English