Clipchamp Create

Musik und Audioeffekte online zu Videos hinzufügen

**** Zuletzt aktualisiert am 19. Mai 2020 ****

Wenn es um großartigen Video-Content geht, ist der richtige Ton genauso wichtig wie eine gute visuelle Darstellung. Du musst uns nicht glauben, schaue Dir einfach folgendes an! 🙂

Etwas weniger ausgefallen und cool mit einem anderen Sounddesign, nicht wahr?

Aber es ist eine Sache, zu wissen, dass großartiger Ton wichtig ist, und eine andere, ihn zu realisieren.

Also, wie gelingt Dir das Hinzufügen professioneller Musiktitel zu Deinem Video online, wenn Du nichts aufgenommen hast oder Du Dir Urheberrechtszahlungen nicht leisten kannst? Wie kannst Du Audio zu Video hinzufügen, auch wenn Du nicht über die Ausrüstung verfügst, um klare Toneffekte oder Umgebungsgeräusche einzufangen?

Hier kommt Clipchamp ins Spiel! Unser Video-Editor verfügt über eine fantastische Bibliothek mit Soundeffekten, Musik, Loops und Ambient-Sounds, die frei zugänglich ist und durchsucht werden kann. 

Optimale Nutzung der Clipchamp-Bibliothek

Die Medienbibliothek des Clipchamp-Online-Editors umfasst mehr als 40.000 Mediendateien professionellen Audio- und Video-Stock, die alle lizenzfrei sind.

Diese Audiodateien sind unglaublich vielfältig. Du findest hier Hip-Hop-Beats, komplette Spuren von Hintergrundmusik und Soundeffekte, die von gewaltigen Explosionen bis hin zu sanftem Vogelgezwitscher reichen.

Vorteile für Gratis-Benutzer

Als Gratis-Benutzer kannst Du alle als "kostenlos" gekennzeichneten Audio-Bestandteile zu Deinem Projekt hinzufügen und sie zusammen mit Deinem Video kostenlos ohne Wasserzeichen exportieren.

Du kannst auch Premium-Audiotracks herunterladen, um sie auszuprobieren, oder sie als Platzhalter und Inspiration verwenden, bis Du in der Lage bist, Deine eigene Originalmusik oder Soundeffekte zu erstellen. Du kannst eine "Konzeptnachweis"-Version des Videos mit Wasserzeichen exportieren.

Wenn Du Dich entscheidest, dass Du diese Premium-Clips wirklich benötigst, beginnt das Upgrade bei 9$/Monat. Das ist eine kluge Investition, wenn man bedenkt, dass die Lizenzierung eines professionellen Songs für ein Video bei 100 US-Dollar beginnt und für die von Plattenlabels auf über 3.000 US-Dollar ansteigen kann!

Vorteile für Premium-Benutzer

Als Premium-Benutzer erhältst Du unbegrenzten Zugriff auf die gesamte Stock-Audiobibliothek – das heißt, Du kannst beliebig viele Hintergrundmusikdateien oder Audioeffekte zu Deinen Videos hinzufügen und das fertige Produkt ohne Wasserzeichen herunterladen.

Je nachdem, für welchen Plan Du Dich entscheidest, erhältst Du auch Zugang zu Exporten in höherer Auflösung und zu Stock-Video-Material.

So fügst Du Hintergrundmusik zu Videos online mit Clipchamp hinzu

Der Zugang und die Benutzung dieser Audio-Bibliothek ist einfach! Hier erfährst Du, wie Du online Musik zu Videos hinzufügen kannst:

Schritt 1: Melde Dich an und starte ein Videoprojekt

Es ist kostenlos und es müssen keine großen Formulare ausgefüllt werden. Du kannst Dich mit einem bestehenden Google- oder Facebook-Konto anmelden oder einfach Deine E-Mail-Adresse verwenden und ein Passwort wählen:

Klicke dann einfach auf die Schaltfläche Video erstellen und wähle ein Seitenverhältnis, um zu beginnen:

Schritt 2: Öffne die Audio-Bibliothek

Sobald Du ein Projekt eingerichtet und Dein Video hinzugefügt hast, ist großartiges Audio nur noch ein paar Klicks entfernt. Du brauchst nur auf die Schaltfläche Stock im linken Menü zu klicken. Sobald die Bibliothek geöffnet wird, wähle AUDIO:

Schritt 3: Erkunde die Audiosammlungen

Wie Du sehen wirst, wenn Du nach unten scrollst, stehen Dir drei umfangreiche Audiokategorien zur Auswahl: Musik, Loop und SFX. Unter jeder dieser Kategorien findest Du eine Vielzahl von Sammlungen, die es zu erkunden gilt. Beispielsweise zeigt die Free Forever-Sammlung kostenlose Stock-Musik:

Fahre innerhalb dieser Sammlungen einfach mit dem Cursor über einen Clip, um ihn anzuhören:

Du kannst auch die Suchfunktion verwenden, um nach bestimmten Klangeffekten oder bestimmten Musikstilen und -stimmungen zu suchen.

Schritt 4: Füge Soundeffekte oder Musik zu Deinem Video hinzu

Um eine Archiv-Audiodatei zu Deinem Projekt hinzuzufügen, klicke auf das Kreuz oben links im Clip und schließe dann die Stock-Bibliothek. Die Datei erscheint nun in der Medienbibliothek Deines Projekts.

Ziehe die Audiodatei nach unten auf die Zeitleiste und sie wird in das Video eingefügt:

Du kannst auch mehr als eine Audiodatei hinzufügen, um eine reichhaltigere Klanglandschaft zu schaffen. Du könntest zum Beispiel atmosphärische Geräusche und Soundeffekte einbeziehen und auch Hintergrundmusik hinzufügen.

Um verschiedene Klänge übereinander zu legen, ziehe sie auf verschiedene Audiospuren in der Zeitleiste:

Schritt 5: Bearbeite Deine Audioeffekte

Mit dem Clipchamp-Editor ist es einfach, Audioclips zu bearbeiten und alles in Deinem Video genau so klingen zu lassen, wie Du es wünschst.

Du kannst eine Audiodatei zuschneiden, um die Länge des Videos anzupassen:

Oder, wenn es sich um einen kurzen Loop handelt, kopiere sie mehrmals und füge sie ein, um sie effektiv zu strecken:

Und wenn Du die Lautstärke eines Audioclips anpasst oder einen Fade-in- oder Fade-out-Effekt hinzufügen möchtest, kannst Du auf den Clip in der Zeitachse klicken und das Bearbeitungsmenü verwenden, das oben links erscheint (das Menü zeigt die Registerkarten Audio und Fade In/Out):

Wenn Du mit Aussehen und Klang Deines Videos zufrieden bist, klicke einfach auf die Schaltfläche Exportieren, um die Datei auf Deinem Computer zu speichern!

export the finished video

Hier ist das endgültige Video aus den obigen Beispielen, komplett mit effektvoller Stock-Musik:

PROFI-TIPP: Brauchst Du Inspiration? Durchstöbere die Vorlagenbibliothek von Clipchamp, um großartige Musik-, Inhalts- und Stilideen für Deine Videoprojekte zu finden oder um mit einer Vorlage zu beginnen.

Erstelle kostenlos Videos mit Clipchamp Create.