Videobearbeitung

So erstellst du Bild-in-Bild-Videos

Aktualisiert am 11. Oktober 2022
Geschrieben von Christie Passaris
Clipchamp ist ein kostenloser Online-Video-EditorKostenlos testen
Diesen Post teilen
An image of Clipchamp's picture-in-picture effect with two images overlayed on top of a background image.

Bring deine Videoerstellung auf die nächste Stufe, indem du ein Video zu einem anderen Video hinzufügst. Egal, ob du ein Gameplay für YouTube, eine Anleitung oder einen lustigen virtuellen Gruß erstellst, das Bild-in-Bild-Overlay von Clipchamp ist das beste Werkzeug für dich.

Lies weiter, um zu erfahren, wie du Bild-in-Bild-Videos mit unseren kostenlosen Bestandsvideos, GIPHY-Stickern und coolen Effekten mit dem kostenlosen Online-Video-Editor von Clipchamp erstellst.

Was ist ein Bild-in-Bild-Video?

Bild-im-Bild ist eine Videobearbeitungstechnik, mit der du zwei Videos oder Bilder im selben Videobild überlagern kannst. Der mehrschichtige Bearbeitungseffekt ist perfekt für YouTube-Reaktionsvideos, Diashows, Produktdemos und mehr.

So verwendest du Bild-in-Bild-Overlays in Clipchamp

Um unseren Bild-in-Bild-Videobearbeitungseffekt zu nutzen, melde dich an oder registriere dich kostenlos im Video-Editor von Clipchamp.

Schritt 1: Wähle deine Hintergrundmedien aus

Um loszulegen, lade dein eigenes Filmmaterial hoch oder wähle Bestandsmedien aus. Für dieses Tutorial werden wir Filmmaterial aus unserem Bestand verwenden. Beginne mit dem Medium, das du als Hintergrundvideo verwenden möchtest. Klicke auf die Registerkarte Bestandsvideo, und wähle dann eine Bestandssammlung aus oder suche nach einem Stichwort. Ziehe dein ausgewähltes Video per Drag & Drop auf die Zeitleiste.

Schritt 2: Wähle dein Overlay-Video aus

Wiederhole anschließend Schritt 1, um dein Overlay-Video oder die Medien auszuwählen, die du oben platzieren möchtest. Klicke auf die Registerkarte Bestandsvideo und wähle dann eine Bestandssammlung aus oder suche nach einem Stichwort. Platziere das ausgewählte Material über den vorhandenen Medien in der Zeitleiste, um sicherzustellen, dass es sich bei den Medien um ein Overlay handelt.

Da du nun zwei Videos gleichzeitig abspielst, kann es sein, dass du doppelte Tonspuren abspielst. Wenn du den Ton stummschalten möchtest, klicke auf das Video in der Zeitleiste, so dass es grün hervorgehoben wird. Klicke auf das Audiosymbol im Videoclip, um ihn stumm zu schalten. Du kannst auch auf die Registerkarte Audio in der rechten Seitenleiste klicken, die Lautstärke des Videos mit dem Schieberegler verringern oder den Ton herausnehmen und löschen.

Schritt 3: Bearbeite dein Video im Video-Overlay

Klicke auf das überlagerte Video in der Zeitleiste, damit es grün hervorgehoben wird. Verwende die Freihandecken, um die Größe deines Videos zu ändern und das Video frei auf dem Vorschaubildschirm zu positionieren.

ODER

Du kannst dein Video auch in ein Overlay verwandeln, indem du die Bild-in-Bild-Schaltfläche benutzt. Klicke auf das Video in der Zeitleiste, damit es grün hervorgehoben wird. Als Nächstes klickst du auf die Bild-in-Bild-Schaltfläche in der Pop-up-Symbolleiste.

Wähle zwischen den Optionen oben rechts, oben links, unten rechts und unten links. Du kannst die Größe deines Bild-in-Bild-Videos mithilfe der Ecken frei bearbeiten.

Wenn deine Videos auf der Zeitachse unterschiedlich lang sind, schneide die Videos einfach so zu, dass sie die gleiche Länge haben. Ziehe die grüne Seitenleiste nach links und rechts, um die Länge deines Assets zu bearbeiten.

Weitere Video-Overlay-Effekte bearbeiten

Füge dein persönliches Logo hinzu

Mit der Marken-Sammlungs-Funktion kannst du dein Logo, deine Farben und benutzerdefinierten Schriftarten hochladen, um deine Videos einheitlich zu gestalten. Du kannst dein Logo sogar in ein Video-Wasserzeichen verwandeln, indem du die Deckkraft bearbeitest. 

Füge lustige GIPHY-Sticker hinzu

Erschaffe deine ideale Ästhetik mit Hilfe von GIPHY-Stickern und GIFs. Suche mit einem Schlüsselwort auf der Registerkarte Grafik und ziehe dann das gewünschte GIF auf die Zeitleiste.

Schaffe Klarheit mit Text und Titeln

Erstelle Beschriftungen und Untertitel mit Textfeldern, die verschiedene Bewegungstitel, Farben und Schriftarten verwenden. Wenn du dein Overlay-Video für YouTube erstellst, spare Zeit mit einer gebrauchsfertigen Intro- oder Outro-Vorlage.

Einfache Videoanleitung

Häufig gestellte Fragen

Ist ein Filter auch ein Overlay?

Nein. Ein Filter ist ein Effekt, der zu deinem Videoclip hinzugefügt wird, um sein Aussehen wie Farbe und Ton zu bearbeiten. Ein Overlay verändert das Aussehen deines Videos nicht, sondern fügt ihm eine weitere Ebene hinzu. Filter und Overlays stehen auf Clipchamp sowohl Nutzern der kostenpflichtigen als auch der kostenlosen Version für die Videobearbeitung zur Verfügung.

Ist ein Video-Overlay transparent?

Nein. Eine Überlagerung ist keine durchsichtige Ebene, aber du kannst die Deckkraft bearbeiten, damit deine Überlagerung transparent aussieht. Bewege einfach den Schieberegler für die Deckkraft nach links und rechts, um die Deckkraft zu erhöhen oder zu verringern. Weitere Optionen zum Bearbeiten transparenter Overlays sind in Kürze verfügbar.

Ist der Greenscreen ein Overlay?

Nein. Der Greenscreen von Clipchamp ist ein Filter, kein Overlay. Benutzer können jedoch Greenscreen-Filter als Overlays verwenden, indem sie zwei Assets übereinander schichten.

Mit unserem kostenlosen Bild-in-Bild-Video-Overlay kannst du deine Videos überlagern und aufpeppen. Wenn du mehr Hilfe bei der Verwendung von Video-Overlay-Effekten für YouTube suchst, schau in unserem Reaktionsvideo-Blog

Melde dich noch heute an, um mit Clipchamp ein kostenloses Video-Overlay online zu erstellen.

Mehr aus dem Clipchamp-Blog

Wir machen 1080p-Exporte kostenlos

26. März 2022
Heute ist ein guter Tag bei Clipchamp, denn wir machen 1080p-Exporte für alle Nutzer…

Neueinführung – Bildschirm und Kameraaufzeichnung

5. Februar 2022
Leinwandpaare sind einfach klasse! Denken wir an Jim und Pam in „The Office“, Marcus…

Lyric-Videos für YouTube – leicht gemacht

5. November 2021
Es ist uns allen schon mal so ergangen. Du hast dein Lieblingslied vor deinen Freunden…

Jetzt kostenlos Videos mit Clipchamp erstellen

It looks like your preferred language is English