Videobearbeitung

So nehmen Sie sich selbst bei einer PowerPoint-Präsentation auf Video auf

Gepostet am 29. November 2023
Geschrieben von Christie Passaris

Achtung! Diese Inhalte betreffen persönliche Clipchamp-Konten. Öffnen Sie auf diesen Link, wenn Sie nach Informationen zu geschäftlichen Clipchamp-Konten suchen.

Clipchamp ist ein kostenloser Online-Video-EditorKostenlos testen
Diesen Post teilen
An image of a user recording a PowerPoint.

Ganz gleich, ob Sie eine PowerPoint-Präsentation für Vertrieb und Marketing, Onboarding oder für die Schule erstellen, geben Sie Ihrer Präsentation eine persönliche Note und machen Sie diese mit einer Webcam-Aufnahme leichter nachvollziehbar.

Alles, was Sie tun müssen, ist eine Präsentation mit der Cameo-Webcam über die PowerPoint-App aufzunehmen. Wenn Sie nach weiteren Möglichkeiten suchen, Ihre Präsentation zu verbessern, können Sie Ihre PowerPoint-Präsentation mit Clipchamp, einem einfachen Onlinevideoeditor von Microsoft, aufzeichnen und bearbeiten. Optimieren Sie Ihre Präsentationen mit den Tools zur Größenänderung, Anmerkungsaufklebern, automatischen Untertiteln und mehr.

Erkunden Sie, wie Sie mit PowerPoint professionelle Videopräsentationen erstellen und Ihre Videos kostenlos aufpolieren können mit Clipchamp.

Methode 1: Aufzeichnen Ihrer Webcam in PowerPoint

Schritt 1. Öffnen Sie Microsoft PowerPoint, und navigieren Sie zur Registerkarte „Aufzeichnen“

Um Ihre Webcamaufzeichnung in PowerPoint zu starten, wechseln Sie zur PowerPoint-Anwendung. Klicken Sie als nächstes auf die Registerkarte „Aufzeichnen, um die Aufzeichnungsoptionen zu starten.

An image of a user opening the record tab in PowerPoint.

Schritt 2. Wählen Sie die Option „Cameo“ aus, um Ihre Webcam zu aktivieren

Klicken Sie auf die Schaltfläche „Cameo“ auf der Symbolleiste „Aufzeichnen“.

An image of a user clicking on cameo.

Es wird ein blauer Platzhalterkreis angezeigt, der eine Vorschau auf die Platzierung des Overlays der Webcamaufzeichnung zeigt. Falls gewünscht, können Sie die Form anpassen und einen Rahmen für Ihre Webcamaufzeichnung hinzufügen. Wenn Sie die Cameo-Funktion noch nicht verwendet haben, stellen Sie sicher, dass Sie die Webcam- und Mikrofonberechtigungen aktivieren und Ihre Mikrofon- und Kameraquelle auswählen.

An image of a user clicking on the placeholder.

Schritt 3: Zeichnen Sie Ihr Präsentationsvideo auf

Klicken Sie auf die Schaltfläche „Aufzeichnen“ in der oberen rechten Ecke, um die Aufzeichnung zu starten.Hier werden Sie Ihr PowerPoint, Ihren Teleprompter und Ihre Webcam aufzeichnen. Ein Countdown von drei Sekunden wird erscheinen.Um die Aufzeichnung zu beenden, klicken Sie auf die Schaltfläche „Aufzeichnung beenden“. Sie können vor dem Speichern eine Vorschau Ihres Videos anzeigen.

An image of a user clicking on the stop record button.

Schritt 4.Speichern und teilen Sie Ihr Präsentationsvideo

Zeigen Sie vor dem Speichern eine Vorschau Ihres PowerPoint-Videos an. Wenn Sie mit der Aufzeichnung fertig sind, klicken Sie auf die Schaltfläche „exportieren“, und klicken Sie dann auf „Video exportieren“.

An image of a user saving the PowerPoint video.

Weitere Hilfe erhalten Sie im Hilfeartikel „Präsentation aufzeichnen“.

Methode 2: Aufzeichnen Ihrer Webcam und Ihres PowerPoint in Clipchamp

Wenn Sie eine Alternative zum Aufzeichnen von PowerPoint-Videos suchen, zeichnen Sie sowohl Ihren Bildschirm und Ihre Kamera in Microsoft Clipchamp auf, und bearbeiten Sie Ihr Video weiter mit anfängerfreundlichen Features. Mit dem Bildschirm- und Kamerarekorder können Sie gleichzeitig Ihre Webcam und PowerPoint aufnehmen, ohne Ihren Browser verlassen zu müssen. Your Webcamaufzeichnung wird automatisch als ein Bild-im-Bild-Overlay gespeichert, so dass Sie Ihr Video leicht bearbeiten und nach Ihren Wünschen anpassen können.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um zu erfahren, wie Sie Ihre Webcam- und Videopräsentation in Microsoft Clipchamp aufzeichnen können.

  1. Klicken Sie in der Symbolleiste auf die Registerkarte „Aufzeichnen & erstellen“.

  2. Klicken Sie auf die Option „Bildschirm und Kamera“.

  3. Wählen Sie eine Kamera und ein Mikrofon zur Verwendung aus.

  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Aufzeichnen“, um eine Registerkarte, ein Fenster oder den gesamten Bildschirm mit Ihrer PowerPoint-Präsentation auszuwählen.

  5. Speichern Sie Ihre Aufzeichnung, wenn Sie mit dem Präsentieren fertig sind.

  6. Schneiden Sie Fehler oder überschüssiges Filmmaterial auf der Zeitachse weg mit dem Trimmen-Tool.

  7. Speichern Sie Ihre Videopräsentation mit einer Videoauflösung von 1080 Pixel.

An image of a user editing a PowerPoint in Clipchamp.

Weitere Hilfe finden Sie im Tutorial „Bildschirm und Kamera“. Sie können Ihre PowerPoint-Präsentation als eine MP4- oder MOV-Datei speichern und Ihr Video dann auf die Zeitachse importieren, um mit der Bearbeitung zu beginnen.

Passen Sie die Größe Ihrer Videopräsentation für eine beliebige Plattform an

Wenn Sie Ihre Videopräsentation für mehrere Plattformen freigeben, benötigen diese möglicherweise alle Seitenverhältnisse für Videoveröffentlichungen. Anstatt für jede Plattform ein neues Video zu erstellen, ändern Sie einfach die Größe Ihres PowerPoint-Videos mithilfe der Größenänderungsvorgaben.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Größe Ihres Präsentationsvideos mithilfe der Voreinstellungen schnell zu ändern.

  1. Importieren Sie Ihr Video und fügen es der Zeitachse hinzufügen.

  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Seitenverhältnis 16:9“.

  3. Zeigen Sie auf jede Voreinstellung, um eine Vorschau des Seitenverhältnisses anzuzeigen.

  4. Klicken Sie auf ein neues Seitenverhältnis, das für Ihre Plattform geeignet ist, um die Größe Ihres Videos zu ändern.

  5. Verwenden Sie die Schaltflächen „einpassen“ oder „ausfüllen“ auf der unverankerten Symbolleiste, um schwarze Ränder oder Balken zu entfernen.

  6. Speichern Sie Ihr Video durch Klicken auf die Schaltfläche „Exportieren, und wählen Sie dann die Videoauflösung 1080 Pixel aus.

An image of a user resizing a video.

Ideen zum Verbessern Ihrer Videopräsentationen

Verwenden Sie Untertitel, um barrierefreie Videos zu erstellen

Erstellen Sie Echtzeituntertitel für Ihre Videopräsentation, um sie bei Stummschaltung einfacher zu verstehen mit dem Feature für automatische Untertitel. Aktivieren Sie einfach „automatische Untertitel“, um automatisch ein Videotranskript zu erstellen, das aus einem Index von Zeitstempeln besteht, um Ihnen zu helfen, einfacher durch Ihr Video zu navigieren.

Fügen Sie Anmerkungsaufkleber hinzu, um Ihre Nachrichten zu erweitern

Lenken Sie die Aufmerksamkeit auf bestimmte Elemente in Ihrer PowerPoint-Präsentation, indem Sie Aufkleberanmerkungen überlagern. Suchen Sie in der Registerkarte „Inhaltsbibliothek“ auf der Symbolleiste durch eine endlose Reihe von Formen und Anmerkungen wie Pfeile, Quadrate, Kreise, Sterne, Grafiken und mehr.

Beschleunigen und verlangsamen Sie Videos

Wenn Ihre Präsentation zu langsam oder zu schnell ist, bearbeiten Sie die Geschwindigkeit Ihres Videos einfach mit der anfängerfreundlichen Geschwindigkeitsauswahl. Achten Sie darauf, dass die Geschwindigkeit Ihrer Präsentation leicht verständlich und nicht zu schnell ist.

Überlagerung von Textanimationen für Klarheit

Heben Sie auf einfache Weise wichtige Punkte hervor, erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Präsentationen und bieten Sie den Zuschauern mehr Kontext mit Textanimationen. Wählen Sie aus einer breiten Palette professioneller Titel wie Mehrzeiler, unteres Drittel, Bouncing, Spiegel und mehr. Passen Sie die Titel an Ihr Präsentationsthema an mit verschiedenen Schriftarten, Farben, Größen und Positionen.

Verwenden Sie ASL-Aufkleber, um Videos zu verbessern

Machen Sie Ihre PowerPoint-Videos barrierefreier für Arbeit, Schule oder Soziale Netzwerke mit der Hilfe von populären Videoaufklebern der amerikanischen Gebärdensprache. Platzieren Sie einfach einen ASL-Sticker Seite an Seite mit Ihren Videoinhalten oder als eigenständigen Clip, um der Community der Gehörlosen und Schwerhörigen die Bedeutung zu vermitteln.

Erfahren Sie mehr über das Aufzeichnen eines Präsentationsvideos mittels Windows 10, und erkunden Sie, wie Sie ansprechende Videopräsentationen erstellen.

Bearbeiten Sie Videos noch heute mit kostenlosem Clipchamp, oder laden Sie die Clipchamp-Windows-App herunter.

Mehr aus dem Clipchamp-Blog

So ändern Sie die Hintergrundfarbe von Bildern

29. April 2024
Sie möchten die Hintergrundfarbe von Bildern in einem Video in Sekundenschnelle ändern?…

So machen Sie ein Bild transparent

29. April 2024
Sie wissen nicht, wie man Bilder oder den Hintergrund eines Bildes transparent macht?…

So machen Sie ein Logo transparent

29. April 2024
Von Werbevideos für Angebote und Hype-Reels bis hin zu Demovideos und Onlineschulungen…

Jetzt kostenlos Videos mit Clipchamp erstellen

Bild einer Person, die ein Video zur Zeitleiste hinzufügt.
It looks like your preferred language is English