Videobearbeitung

So können Sie Videos kostenlos online zuschneiden

Aktualisiert am 5. August 2022
Geschrieben von Christie Passaris

Heads up! This content is relevant for Clipchamp for personal accounts. Try this link If you're looking for information about Clipchamp for work accounts.

Clipchamp ist ein kostenloser Online-Video-EditorKostenlos testen
Diesen Post teilen
An abstract image of video being trimmed using green handles in Clipchamp

Mit dem Onlinetrimmer können Sie ganz einfach und kostenlos unerwünschte Teile eines Videos löschen und die ideale Länge finden.

Transformieren Sie Ihr Video, indem Sie Fehler, Versprecher und langatmiges Filmmaterial entfernen, ohne den Browser zu verlassen. Sobald die MP4-Datei die richtige Länge hat, polieren Sie das Video mit anfängerfreundlichen Videobearbeitungsfunktionen auf. Sie können es beispielsweise drehen, vergrößern/verkleinern, zuschneiden und Übergänge einfügen.

Erkunden Sie, wie Sie Videos mit Clipchamp online zuschneiden können.

So schneiden Sie Videos online zu

Schritt 1: Eigene Videos importieren oder Stockmedien hinzufügen

Um mit der Bearbeitung zu beginnen, müssen Sie eigene Medien importieren oder Stockvideos hinzufügen. Klicken Sie auf der Symbolleiste auf der Registerkarte „Ihre Medien“ auf die Schaltfläche „Medien importieren“. Nun können Sie Ihre Computerdateien durchsuchen oder eine Verbindung mit OneDrive herstellen.

An image of a user importing media.

Weitere Hilfe finden Sie im Hilfeartikel zum Hinzufügen von Videos.

Wenn Sie Stockfilmmaterial wie Videos und Bilder verwenden möchten, klicken Sie auf der Symbolleiste auf die Registerkarte „Videobibliothek“. Durchstöbern Sie die lizenzfreien Videos, um das passende Material für Ihr Video zu finden. Geben Sie für die Suche nach Stockmaterial Schlüsselwörter in die Suchleiste ein, oder klicken Sie in einer Videokategorie auf die Schaltfläche „Mehr anzeigen“.

An image of a user adding stock media.

Ziehen Sie Ihre Videos per Drag & Drop auf die Zeitleiste.

An image of a user adding videos to the timeline.

Schritt 2: Videos zuschneiden

Um die Videolänge zuzuschneiden, klicken Sie auf der Zeitleiste auf das Video, damit es grün hervorgehoben wird. Verschieben Sie die grünen Ziehpunkte auf der Zeitleiste nach links, um das Video zuzuschneiden.Wenn Sie zu viel Videomaterial abgeschnitten haben, ziehen Sie den grünen Ziehpunkt einfach wieder nach rechts, um das Material wiederherzustellen.

An image of a user trimming a video.

Weitere Hilfe finden Sie im Hilfeartikel zum Zuschneiden.

Um mehrere Inhalte gleichzeitig zuzuschneiden, bietet sich die Funktion zur Bearbeitung mehrerer Elemente an. Halten Sie die Umschalttaste (Windows) oder die Befehlstaste (MacBook) auf der Tastatur gedrückt, klicken Sie dann auf der Zeitleiste auf die einzelnen Inhalte, und verwenden Sie die grünen Ziehpunkte, um sie zuzuschneiden.

An image of a user trimming multiple videos at once.

Sie können Objekte auch zuschneiden, indem Sie Clips teilen und unerwünschtes Filmmaterial löschen. Klicken Sie auf der Zeitleiste auf das Objekt, damit es grün hervorgehoben ist. Verschieben Sie den Sucher dann zu dem Zeitstempel, an dem Sie das Video teilen möchten. Klicken Sie die Schaltfläche „Teilen“, um den Clip zu schneiden. Befindet es sich in der Mitte eines Clips, teilen Sie ihn in zwei Hälften.

An image of a user trimming a video using the split button.

Klicken Sie auf die Schaltfläche „Löschen“, um das unerwünschte Filmmaterial aus der Zeitleiste zu entfernen.

An image of a user clicking on the delete button.

Schritt 3: Lücken entfernen

Wenn Sie mehrere Videos in der Zeitleiste gekürzt haben, sind möglicherweise Lücken zwischen den Clips entstanden. Mit dem Feature zum Entfernen von Lücken können Sie sie direkt löschen und die Videoclips fließend zusammenführen. Klicken Sie auf der Zeitleiste auf das Papierkorb-Symbol, um Lücken zu löschen. Wiederholen Sie diesen Schritt, um mehrere Lücke auf der Zeitleiste zu entfernen.

An image of a user clicking on the trash can icon.

Weitere Hilfe finden Sie im Hilfeartikel zum Entfernen von Lücken.

Schritt 4: Video in der Vorschau ansehen und speichern

Sehen Sie sich Ihr neues Video unbedingt in der Vorschau an, bevor Sie es speichern. Klicken Sie dazu auf die Schaltfläche „Wiedergabe“. Wenn Sie das Video speichern möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche „Exportieren“, und wählen Sie eine Videoauflösung aus. Für die beste Qualität empfehlen wir, alle Videos in der Videoauflösung 1080p zu speichern. Wenn Sie für Ihr Abonnement bezahlen, können Sie Videos in 4K-Auflösung speichern.

An image of a user saving a video.

Weitere Hilfe erhalten Sie in unserem YouTube-Tutorial über das kostenlose Zuschneiden von Videos.

Häufig gestellte Fragen

Can I trim my video’s audio in Clipchamp?

The trim tool lets you easily cut any unwanted audio and video on the editing timeline for free.

Wie trimme ich einen Teil eines Videos?

Trimme Abschnitte eines Videos, die nicht der Anfang oder das Ende sind, indem du den Clip splittest. Verwende die Schaltfläche Splitten, um einen Clip zu trennen und schneide ihn dann aus, indem du die grünen Ziehpunkte nach links und rechts ziehst. Du kannst auch die Tastenkombinationen von Clipchamp verwenden, um das Splitten zu beschleunigen.

Kann das Trimmen die Aussage eines Videoclips ändern?

Ja. Wenn du ein Video trimmst, kannst du alle Abschnitte eines Clips ausschneiden, die nicht zu dem Videostil oder Genre passen, das du gerade erstellst. Das Bearbeiten der Länge eines Videoclips kann dem Betrachter andere Bedeutungen vermitteln als der ursprüngliche lange Clip.

Wie schneide ich ein Video unter Windows 11 zu?

Um ein Video unter Windows 11 zuzuschneiden, gehe zur Windows-PC-App von Clipchamp. Gehe einfach zum Microsoft Store, installiere die Web-App und verwende dann das Video-Schneide-Tool im Editor.

Entfernen Sie Fehler, und fesseln Sie Ihr Publikum für längere Zeit, indem Sie das Feature zum Zuschneiden von Videos in Clipchamp verwenden.

Nachdem Sie jetzt wissen, wie MP4-Videos zugeschnitten werden, fügen Sie dem gerade zugeschnittenen Clips einzigartige Textüberlagerungen hinzu, und erkunden Sie unterschiedliche Videolayouts wie Bild-im-Bild.

Mehr aus dem Clipchamp-Blog

Neu: Lizenzfreie Musik in Clipchamp

29. Februar 2024
Ob Sie ein lustiges Montagevideo , ein filmisches Meisterwerk oder einen Vlog für…

So starten Sie einen YouTube-Podcast

27. Februar 2024
Video-Podcasts sind heutzutage ein effektives Mittel, um Ihre Podcast-Publikum zu…

Neu! Stille-Entferner in Clipchamp

27. Februar 2024
Verabschieden Sie sich von langen Pausen und peinlichem Schweigen in Ihren Videos…

Jetzt kostenlos Videos mit Clipchamp erstellen

It looks like your preferred language is English