LinkedIn hat sich eine Position als eines der effektivsten Online-Networking-Tools für Profis und Unternehmen auf der ganzen Welt erarbeitet. Entgegen der landläufigen Meinung ist LinkedIn nicht nur ein Ort für lange geschriebene B2B-Inhalte. Der Videocontent von LinkedIn übertrifft jetzt den traditionellen schriftlichen Inhalt sowohl in Bezug auf Impressionen als auch in Bezug auf generierte Leads.

Unabhängig davon, ob Du LinkedIn als Unternehmen oder persönlich nutzt, ist die Einbindung von Videos in Deine LinkedIn-Netzwerkstrategie für einen erfolgreichen Auftritt unerlässlich. Im Folgenden werden die verschiedenen Arten von Videos auf LinkedIn vorgestellt, wie sie sich auf Deine Netzwerkstrategie auswirken, und die Best Practices beim Posten der einzelnen Videos. Hier sind die Arten von Videos, die wir behandeln werden:

  1.   LinkedIn Native Videos
  2.   LinkedIn Video Ads
  3.   LinkedIn eingebettete Videos
  4.   LinkedIn Unternehmensseiten-Videos

1. LinkedIn Native Videos

LinkedIn Native Videos sind Videos, die Du auf Deiner LinkedIn-Timeline veröffentlichst. Die Videos können entweder professionell gemacht oder per Mobiltelefon aufgenommen und direkt gepostet werden. Du lädst ein natives LinkedIn-Video hoch, indem Du auf das Videosymbol in Deinem Feed klickst und dann das Video aus Deinen Dateien auswählst. Aufgrund der Priorisierung durch LinkedIn-Algorithmen erhalten Native Videos in der Regel mehr Impressionen und Reichweite.

Je mehr Nutzer sich mit Deinem Native Video beschäftigen, desto mehr teilt LinkedIn das Video mit anderen Nutzern, auch mit Nutzern außerhalb Deines Netzwerks. LinkedIn Native Videos sind ein hervorragendes Tool, um Deine Fachkenntnisse, Marke oder Produkte zu präsentieren. Indem Du ein überzeugendes Native Video erstellst, kannst Du die Sichtbarkeit erhöhen und Dein Geschäft durch eine erhöhte Markenbekanntheit steigern.

LinkedIn Native Video Best Practices

  • Video-Dateigröße: Max. 5GB
  • Video-Mindestlänge: 3 Sekunden
  • Video-Maximallänge: 10 Minuten
  • Video-Untertitel: Optional, aber für erhöhte Reichweite empfohlen.
  • Video-Sound: Optional

LinkedIn Native Video-Maße

  • LinkedIn Native Videos können im Hochformat oder im Querformat sein.
  • Videos im Hochformat werden im Newsfeed automatisch auf ein quadratisches Format zugeschnitten.
  • Die akzeptierten Seitenverhältnisse für Native Videos sind 1:2,4 oder 2,4:1.

LinkedIn Native Videoformat

  • Auflösungsbereich: 256×154 bis 4096×2304
  • Clipchamp empfiehlt als Videoqualität: 1080p
  • Unterstützte Videoformate: AVI, MP4, MKV, FLV, MPEG-4, MPEG-1, ASF, WebM, QuickTime, WMV2, WMV3, VP8, VP9 und H264/AVC.
  • Clipchamp empfiehlt als Dateiformat: MP4 (Clipchamp exportiert Videos voreingestellt ins MP4-Format. Du kannst jedoch den Clipchamp Video Converter verwenden, um Deine Videos in ein anderes gewünschtes Format zu konvertieren.)

LinkedIn Native Videostile

Ein LinkedIn Native Video ist eine hervorragende Möglichkeit, Deine Fähigkeiten zu demonstrieren und Dich der Welt zu präsentieren. Hier ist eine Videovorlage, die sich perfekt für eine Videozusammenfassung eines Journalisten eignet.

2. LinkedIn Video Ads

LinkedIn Video Ads sind gesponserte Werbekampagnen, die im LinkedIn-Feed erscheinen. Meist handelt es sich um Unternehmensvideos, die auf die Steigerung der Markenbekanntheit und der Leadgenerierung abzielen, da sie in der Regel mehr Impressionen und Engagements erzielen.

LinkedIn Video Ads Best Practices

  • Minimale Videodateigröße: 75KB
  • Maximale Videodateigröße: 200MB
  • Video-Mindestlänge:: 3 Sekunden
  • Video-Maximallänge:: 30 Minuten
  • Video-Untertitel: Sehr empfohlen
  • Video-Sound: Sehr empfohlen

LinkedIn Video Ads Maße

  • LinkedIn Video Ads unterstützen nur Videos im Querformat. Videos im Hochformat werden nicht unterstützt.
  • Die unterstützte Auflösung reicht von 480×360 bis 1920×1080 (360p bis 1080p.)
  • Empfohlenes Seitenverhältnis in Clipchamp: 16:9-Breitbild
  • Clipchamp empfiehlt als Exportqualität: 1080p
  • LinkedIn Video Ads unterstützen nur MP4-Videoformate.
  • Unterstützte Audioformate: MPEG4 und AAC

LinkedIn Video Ads Stile

Deine Anzeige kann für Dein Unternehmen der Marken- oder Umbruchfaktor sein. Aus diesem Grund benötigst Du eine hervorragende Videoanzeige, um Deine Konversion zu steigern. Hier ist ein mit Clipchamp erstelltes Template für eine Anzeige einer Marketingfirma.

3. LinkedIn eingebettete Videos

Die meisten Unternehmen laden Videos auf Videoplattformen wie Vimeo oder YouTube hoch und verlinken sie dann auf LinkedIn. Du kannst ein Video entweder als Update oder in einen Impulsbeitrag einbetten. Eingebettete Videos von LinkedIn werden im Newsfeed so angezeigt, wie sie auf der Plattform angezeigt werden, auf der sie ursprünglich gepostet wurden. Ihre ursprüngliche Beschriftung befindet sich normalerweise am unteren Rand des Players.

LinkedIn eingebettete Videos Best Practices

  • Video-Länge: LinkedIn schränkt die Länge eingebetteter Videos nicht ein.
  • Video-Untertitel: Optional, aber empfohlen
  • Video-Sound: Optional

LinkedIn eingebettete Videos Maße

  • Eingebettete Videos haben die Maße und Auflösungen des auf der Video-Hosting-Plattform veröffentlichten Originalvideos.
  • Video kann entweder im Hochformat oder im Querformat sein.
  • Clipchamp empfiehlt als Seitenverhältnis: 16:9 Breitbild

LinkedIn eingebettete Videos Format

  • Unterstützte Formate: MPEGPS, FLV, MOV, 3GPP, WMV, AVI, WebM, und MPEG4.
  • Clipchamp empfiehlt als Ausgabequalität: 1080p

LinkedIn eingebettete Videos Stile

Unabhängig davon, ob Du Dein Netzwerk dazu ermutigen möchtest, den YouTube-Kanal Deines Unternehmens zu abonnieren oder ein cooles Video zu teilen, benötigst Du hierfür die richtige Vorlage. So sollte das YouTube-Video aussehen, das Du in LinkedIn einbetten möchtest.

4. LinkedIn Unternehmensseiten-Videos

Wie der Name schon sagt, handelt es sich bei LinkedIn-Unternehmensseiten-Videos um Videos, die Unternehmen auf ihren Unternehmensseiten veröffentlichen. Videos auf Unternehmensseiten wurden 2018 veröffentlicht und haben sich als sehr effektiv erwiesen, um Markenbekanntheit zu schaffen und Leads zu verbinden.

Laut LinkedIn führen Videos auf Unternehmensseiten mit fünfmal höherer Wahrscheinlichkeit zu Gesprächen zwischen Mitgliedern als alle anderen Arten von Inhalten. Ein Tipp, den Du bei der Verwendung von Videos auf Unternehmensseiten beachten solltest, ist, sicherzustellen, dass die Videos Deinen Followern einen Mehrwert bieten und nicht nur Werbeanzeige sind.

LinkedIn Unternehmensseite Video Best Practices

  • Minimale Videodateigröße: 75KB
  • Maximale Videodateigröße: 200MB
  • Video-Mindestlänge: 3 Sekunden
  • Video-Maximallänge: 30 Minuten
  • Clipchamp empfiehlt als Videolänge: 1 Minute bis 3 Minuten
  • Video-Untertitel: Optional
  • Video-Sound: Optional

LinkedIn Unternehmensseite Video-Maße

  • Video kann nur im Querformat sein. Videos im Hochformat werden nicht unterstützt.
  • Das Seitenverhältnis kann zwischen 4:3 und 16:9 liegen. Das von Clipchamp empfohlene  Verhältnis beträgt 16:9 Breitbild.

LinkedIn Unternehmensseite Video Format

  • Clipchamp empfiehlt als Exportgröße: 1080p
  • Videoauflösung: 360p bis 1080p
  • Unterstütztes Videoformat: MP4
  • Unterstützte Audioformate: AAC und MPEG4
  • Unterstützte Bildrate: 30 fps und weniger

LinkedIn Unternehmensseite Videostile

Videos auf Unternehmensseiten sind ein großartiges Werkzeug, um den Wert und das Fachwissen Deines Unternehmens zu demonstrieren. Hier ist ein einfaches, aber effektives Video-Template, das für ein digitales Marketingunternehmen geeignet ist.