Videobearbeitung

Hinzufügen von Emojis zu Videos

Aktualisiert am 12. Dezember 2023
Geschrieben von Christie Passaris

Achtung! Diese Inhalte betreffen persönliche Clipchamp-Konten. Öffnen Sie auf diesen Link, wenn Sie nach Informationen zu geschäftlichen Clipchamp-Konten suchen.

Clipchamp ist ein kostenloser Online-Video-EditorKostenlos testen
Diesen Post teilen
An image of the emojis in Clipchamp.

Verwenden Sie Emojis und Sticker, um Ihren Videos Persönlichkeit hinzuzufügen, die Botschaften zu betonen und Ihren Tonfall visuell zu unterstützen.Von Smileys und Personen zu Aktivitäten, Natur und Objekten – fügen Sie beliebige Emoji-Typen hinzu, um Ihr Video in Sekunden aufzupeppen.

Indem Sie einfach nach relevanten Stichwörtern wie „lächelndes Emoji“ oder „Daumen hoch“ in der Inhaltsbibliothek suchen, finden Sie Tausende unterschiedliche Emojis und Sticker für jeden Videostil und alle Genres. Ziehen Sie einfach ein Emoji per Drag & Drop auf die Zeitleiste, um Größe und Position anzupassen.Das geht mit wenigen Klicks!

Erkunden Sie, wie Emojis und Sticker zu Videos hinzugefügt werden, und importieren Sie Ihre eigenen in Clipchamp.

Hinzufügen von Emojis zu Videos

Schritt 1: Videos importieren oder Stockfilmmaterial auswählen

Klicken Sie zum Importieren eigener Videos, Fotos und Audiodateien auf der Symbolleiste auf die Registerkarte „Ihre Medien“ und dann auf die Schaltfläche „Medien importieren“. Nun können Sie Ihre Computerdateien durchsuchen oder eine Verbindung mit OneDrive herstellen. Hier können Sie zudem Ihre eigenen PNG- oder JPEG-Emoji-Bilder in Ihre Medienbibliothek importieren.

Hình ảnh người dùng nhập phương tiện.

Sie können auch kostenlose Stockmedien wie Videoclips, Videohintergründe und Stockmusik verwenden. Klicken Sie auf der Symbolleiste auf die Registerkarte „Inhaltsbibliothek“, dann auf den Dropdownpfeil „Visuelle Elemente“ und schließlich auf „Videos“. Zusätzlich können Sie über die Suchleiste verschiedene lizenzfreie Kategorien durchsuchen.

Hình ảnh người dùng thêm video chuyên nghiệp.

Ziehen Sie Ihr Video per Drag & Drop auf die Zeitleiste. Für dieses Tutorial verwenden wir ein Hintergrundvideo.

An image of a user adding a background to the timeline.

Schritt 2: Die Registerkarte „Inhaltsbibliothek“ nach Emojis durchsuchen

Um Sticker zum Video hinzuzufügen, klicken Sie auf der Symbolleiste auf die Registerkarte „Inhaltsbibliothek“, dann auf den Dropdownpfeil „Visuelle Elemente“ und schließlich auf „Sticker“.

An image of a user clicking on the stickers category.

Hier finden Sie eine Vielzahl professionell gestalteter Emoji-Sticker zu unterschiedlichen Themen wie Grafik, Liebe, Personen, Wörter, Tiere und mehr. Sie können auch über die Suchleiste nach Emojis suchen, um die Kategorien zu filtern. Ziehen Sie einen Sticker per Drag & Drop auf die Zeitleiste, um ihn dem Video hinzuzufügen.

An image of a user adding a sticker to the timeline.

Um GIPHY-Emojis und -Sticker zu Ihrem Video hinzuzufügen, klicken Sie auf der Symbolleiste auf die Registerkarte „Inhaltsbibliothek“, dann auf den Dropdownpfeil „Visuelle Elemente“ und schließlich auf „GIPHY“.

An image of a user searching for GIPHY emojis.

Klicken Sie anschließend auf die Sticker nach GIPHY-Kategorie.

An image of a user clicking on the GIPHY stickers option.

Suchen Sie in der Suchleiste nach dem Stichwort „Emoji“. Ziehen Sie dann ein GIPHY-Emoji per Drag & Drop auf die Zeitleiste.

An image of a user adding a GIPHY emoji to the timeline.

Schritt 3. Position und Größe Ihrer Emojis anpassen

Um die Position Ihrer Emojis im Fenster mit der Videovorschau zu verschieben, klicken Sie auf der Zeitleiste auf das Objekt, sodass es grün hervorgehoben ist.Verschieben Sie das Emoji dann mit dem Freihandwerkzeug in der Videovorschau. Über die Ziehpunkte an den Ecken können Sie auch die Größe des Emojis bearbeiten.

An image of a user moving and resizing an emoji on the video preview.

Schritt 4: Video in der Vorschau ansehen und in HD speichern

Sehen Sie sich Ihr Video unbedingt in der Vorschau an, bevor Sie es speichern. Klicken Sie dazu auf die Schaltfläche „Wiedergeben“.Wenn Sie das Video speichern möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche „Exportieren“, und wählen Sie eine Videoauflösung aus. Für die beste Qualität empfehlen wir, alle Videos in der Videoauflösung 1080p zu speichern. Alternativ können Sie das GIF-Format wählen, um es in sozialen Medien zu teilen. Wenn Sie für Ihr Abonnement bezahlen, können Sie Videos in 4K-Auflösung speichern.

An image of a user saving their video.

Mehr Hilfe finden Sie in unserem YouTube-Tutorial!

Importieren eigener Emojis

Wenn Sie eigene Emojis erstellt haben, laden Sie Ihre Bildobjekte mit einigen einfachen Schritten mühelos in den Editor hoch. Die Emojis müssen im Dateiformat PNG oder JPEG mit transparentem Hintergrund gespeichert sein.

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Medien importieren“.

  2. Wählen Sie die PNG- oder JPEG-Bilddateien auf Ihrem Computer aus.

  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Öffnen“, um Ihre Emoji-Objekte zu importieren.

  4. Ihre Emojis werden jetzt auf der Symbolleiste auf der Registerkarte „Medien“ angezeigt.

Sie können Videos auch Sticker hinzufügen, indem Sie Medien mit dem Dropdownpfeil auf der Schaltfläche „Medien importieren“ von OneDrive, Google Drive und Dropbox importieren.

Weitere Hilfe finden Sie im Hilfeartikel zum Hinzufügen von Bildern zu Videos.

Ideen zum Optimieren von Videos mit Emojis und Stickern

  • Platzieren Sie Reaktions-Emojis wie „Daumen hoch“, „klatschende Hände“ oder „lachendes Gesicht“ in PowerPoint-Präsentationen, um Antworten und Reaktionen hervorzuheben.

  • Fügen Sie Sprechblasen mit Emojis hinzu, um in kurzen Filmen die Emotionen Ihres Charakters auszudrücken.

  • Verwenden Sie Emoji-Sticker mit animiertem Text oder Untertiteln, um in Demovideos bestimmte Gefühle zu betonen.

  • Begeistern Sie Ihr Publikum mit thematischen Emojis in Intro- und Outrovideos für YouTube.

  • Peppen Sie Videos zu Kundenreferenzen mit Reaktions- und Bewertungsstern-Emojis auf.

  • Erzeugen Sie Begeisterung, und teilen Sie Dankbarkeit in Grußkartenvideos und Videobeiträgen zu Geburtstagsfeiern.

  • Drücken Sie Ihre Emotionen mit Emojis und Soundeffekten in YouTube-Reaktionsvideos aus.

Weitere Tipps zur Videobearbeitung finden Sie unter Erstellen von Bild-in-Bild-Videos und Beschleunigen und Verlangsamen von Videos.

Fügen Sie noch heute mit Clipchamp Sticker zu Videos hinzu, oder laden Sie die Clipchamp-App für Windows herunter.

Mehr aus dem Clipchamp-Blog

So ändern Sie die Hintergrundfarbe von Bildern

29. April 2024
Sie möchten die Hintergrundfarbe von Bildern in einem Video in Sekundenschnelle ändern?…

So machen Sie ein Bild transparent

29. April 2024
Sie wissen nicht, wie man Bilder oder den Hintergrund eines Bildes transparent macht?…

So machen Sie ein Logo transparent

29. April 2024
Von Werbevideos für Angebote und Hype-Reels bis hin zu Demovideos und Onlineschulungen…

Jetzt kostenlos Videos mit Clipchamp erstellen

It looks like your preferred language is English