Videobearbeitung

So verbessern Sie die Videoqualität

Gepostet am 6. März 2024
Geschrieben von Christie Passaris

Achtung! Diese Inhalte betreffen persönliche Clipchamp-Konten. Öffnen Sie auf diesen Link, wenn Sie nach Informationen zu geschäftlichen Clipchamp-Konten suchen.

Clipchamp ist ein kostenloser Online-Video-EditorKostenlos testen
Diesen Post teilen
Hình ảnh người dùng chỉnh sửa độ bão hòa.

Möchten Sie die Videoqualität durch angepasste Farben, Helligkeit und Sättigung verbessern? Anstatt Ihr Videomaterial neu aufzunehmen oder gar nicht erst zu verwenden, können Sie Videos von schlechter Qualität online mit dem leicht zu bedienenden Farbkorrekturtool verbessern.

Von Reise-Highlightvideos und Vlogs bis hin zu Podcast-Videoaufzeichnungen und Webcamtutorials können Sie Medien von schlechter Qualität binnen Sekunden in hochauflösende Videos verwandeln. Passen Sie einfach die Helligkeit an, verringern oder erhöhen Sie den Kontrast, fügen Sie Effekte für kühle oder warme Farbtöne hinzu, und bearbeiten Sie die Sättigung – dies und noch viel mehr erledigen Sie über die schnell und einfach zu bedienenden Schieberegler.

Erfahren Sie hier, wie Sie die Videoqualität kostenlos verbessern können, und entdecken Sie gleichzeitig weitere Möglichkeiten, Ihre Videoqualität online mit Clipchamp zu optimieren.

So verbessern Sie die Videoqualität in Clipchamp

Schritt 1: Videos importieren oder ein Video aufzeichnen

Klicken Sie zum Importieren eigener Videos, Bilder und Audiodateien auf der Symbolleiste auf die Registerkarte „Ihre Medien“ und dann auf die Schaltfläche „Medien importieren“. Nun können Sie Ihre Computerdateien durchsuchen oder eine Verbindung mit OneDrive herstellen.

Hình ảnh người dùng nhập phương tiện.

Sie können Webcamvideos auch direkt im Editor aufzeichnen, indem Sie auf der Registerkarte „Aufzeichnen und erstellen“ auf „Bildschirm“, „Kamera“ oder „Bildschirm und Kamera“ klicken.

Hình ảnh người dùng bấm vào tab ghi và tạo.

Positionieren Sie Ihre Medien dann per Drag & Drop auf der Zeitleiste.

Hình ảnh người dùng đang kéo và thả video vào dòng thời gian.

Schritt 2: Videoqualität durch Farbkorrektur bearbeiten

Klicken Sie auf der Zeitleiste auf Ihr Objekt und dann im Eigenschaftenbereich auf die Registerkarte „Farben anpassen“. Führen Sie im Eigenschaftenbereich auf der Registerkarte „Farben anpassen“ die folgenden Aufgaben aus, um die Videoqualität zu verbessern:

  • Belichtung erhöhen oder verringern (Helligkeit und Dunkelheit)

  • Kontrast anpassen (Helligkeit und Dunkelheit)

  • Sättigung hinzufügen oder entfernen (Farbintensität)

  • Temperatur erhöhen oder verringern (warme und kühle Töne)

  • Transparenz von Objekten verbessern (Medien durchsichtig gestalten)

Hình ảnh người dùng bấm vào tab điều chỉnh màu sắc trên bảng thuộc tính.

Ziehen Sie den entsprechenden Schieberegler nach links oder rechts, um den Wert oder die Intensität zu ändern. Um die Qualität Ihres Videos zu verbessern, ziehen Sie den Schieberegler für die Sättigung beispielsweise nach rechts. Die Farben Ihres Videos werden dadurch intensiviert. Wenn Sie die Farbintensität und Helligkeit Ihres Objekts verringern möchten, ziehen Sie den Schieberegler für die Sättigung nach links. Die Qualität des Videos wird dadurch dunkler und weniger intensiv.

Hình ảnh người dùng đang chỉnh sửa độ bão hòa của video bằng con trượt.

Wenn Sie mit den Verbesserungen der Videoqualität nicht zufrieden sind, klicken Sie einfach auf der Registerkarte „Farben anpassen“ auf die Schaltfläche „Zurücksetzen“. Daraufhin wird die Videoqualität auf den ursprünglichen Zustand zurückgesetzt. Sie können auch die Schaltflächen „Rückgängig“ und „Wiederholen“ auf der Zeitleiste verwenden oder Ihr Objekt löschen und das ursprüngliche Objekt per Drag & Drop auf die Zeitleiste ziehen.

Hình ảnh người dùng đang đặt lại cài đặt chất lượng video.

Schritt 3. Video in der Vorschau ansehen und speichern

Sehen Sie sich Ihr neues verbessertes Video unbedingt in der Vorschau an, bevor Sie es speichern. Klicken Sie dazu auf die Schaltfläche „Wiedergeben“. Wenn Sie das Video speichern möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche „Exportieren“, und wählen Sie eine Videoauflösung aus. Für die beste Qualität empfehlen wir, alle Videos in einer Videoauflösung von 1080p zu speichern.Zahlende Abonnentinnen und Abonnenten können in einer 4K-Videoauflösung speichern.

Hình ảnh người dùng lưu video ở độ phân giải 1080p.

Weitere Informationen zur Verbesserung der Videoqualität finden Sie in unseren Hilfeartikeln rund um Farbkorrektur bzw. Helligkeit und Dunkelheit.

Fünf Methoden für eine noch bessere Videoqualität

Professionelle Stockvideos und -musik einbinden

Verbessern Sie Ihre Videoqualität, indem Sie professionelle Stockvideomaterialien, -musikstücke, -soundeffekte und -grafiken hinzufügen. Entdecken Sie lizenzfreie Objekte für beliebige Videodesigns – von abstrakten Hintergründen und Stickeranimationen bis hin zu Landschaften und Gamingaufnahmen. Probieren Sie die Registerkarte „Inhaltsbibliothek“ aus, und durchsuchen Sie unsere kuratierten Sammlungen nach den perfekten Medien für Ihr Video.

Szenenübergänge zwischen Clips hinzufügen

Werten Sie Ihre Videos durch Szenenübergänge und Spezialeffekte auf, um die Stimmung, das Tempo und den Stil Ihres Videos zu bestimmen. Klicken Sie dazu einfach auf der Symbolleiste auf die Registerkarte „Übergänge“, und platzieren Sie einen Übergang dann mit Drag & Drop zwischen zwei Clips auf der Zeitleiste.

Filter und Effekte anwenden

Möchten Sie die Farben von Videos oder Bildern manuell anpassen? Probieren Sie unsere voreingestellten Filter und Effekte im Eigenschaftenbereich aus. Ändern Sie die Farben Ihres Videos mithilfe von Filtern, oder verbessern Sie die Videodarstellung durch VHS- und Filmeffekte.

Audio- und Videosound verstärken

Optimieren Sie die Videoqualität, indem Sie die Audiospur Ihres Videos bearbeiten. Sie können die Audio- und Videoqualität ganz leicht verbessern: einfach Lautstärke anpassen, Geschwindigkeit ändern, Überblendungen hinzufügen oder lange Pausen und Stille mithilfe der Funktion Stille-Entfernung entfernen. Darüber hinaus können Sie Sprachaufzeichnungen und KI-Voiceover hinzufügen, um Ihre Videos barrierefreier und professioneller zu gestalten.

Videos in 1080p-Videoauflösung exportieren

Wenn Sie Ihr Video oder Ihre Diashow in der bestmöglichen Videoqualität speichern möchten, empfehlen wir Ihnen das Speichern in einer HD-Videoauflösung von 1080p. Wenn Sie für Ihr Abonnement bezahlen und Ihr Video 4K-Medien enthält, können Sie es auch in 4K-Videoauflösung speichern.

Häufig gestellte Fragen

Ist das Clipchamp-Tool zur Verbesserung der Videoqualität kostenlos?

Ja. Verbessern Sie die Qualität von Videos, Bildern und Grafiken kostenlos und ohne den Webbrowser zu verlassen mit unserem Tool zur Videoverbesserung.

Kann ich die Helligkeit meiner Videos ohne Qualitätsverlust erhöhen?

Ja. Unser kostenloses Tool zur Verbesserung der Videoqualität ist ideal, um die Helligkeit und die Farben eines Videos anzupassen, ohne die ursprüngliche Qualität Ihrer Medien zu verringern.Das Online-Tool zur Videoverbesserung erhöht außerdem die Qualität Ihrer Videos.

Wird die Ästhetik meiner Videos durch Farbkorrekturen verändert?

Die Farbanpassung Ihrer Medien mithilfe der Funktion zur Videoverbesserung könnte die Stimmung, Atmosphäre und Ästhetik Ihrer Videos verändern.Wenn Sie beispielsweise die Helligkeit Ihres Videos verringern, kann dies eine düstere, mysteriöse Stimmung erzeugen.Wenn Sie dagegen die Sättigung erhöhen, werden die Farben intensiver, und Ihr Video wirkt fröhlicher und lebendiger.

Wie kann ich meine Videos online schärfen?

Verwenden Sie die Schieberegler für Belichtung, Sättigung und Kontrast innerhalb des Tools zur Videoverbesserung, um Ihre Videos kostenlos zu schärfen.

Verbessern Sie Ihre Videoqualität durch weitere kostenlose Bearbeitungstechniken, wie unter Hacks zur Audiobearbeitung und Stille-Entfernung beschrieben.

Testen Sie noch heute unsere kostenlose Verbesserung der Videoqualität mit Clipchamp, oder laden Sie die Windows-App von Clipchamp herunter.

Mehr aus dem Clipchamp-Blog

So führen Sie online eine Videofarbkorrektur durch

7. März 2024
Sind Ihre Videoclips zu dunkel, überbelichtet oder farblos? Verabschieden Sie sich…

So machen Sie ein Bild transparent

29. April 2024
Sie wissen nicht, wie man Bilder oder den Hintergrund eines Bildes transparent macht?…

So ändern Sie die Hintergrundfarbe von Bildern

29. April 2024
Sie möchten die Hintergrundfarbe von Bildern in einem Video in Sekundenschnelle ändern?…

Jetzt kostenlos Videos mit Clipchamp erstellen

It looks like your preferred language is English