Videobearbeitung

Wie man Unboxing-Videos bearbeitet 

Gepostet am 30. August 2023
Geschrieben von Christie Passaris

Achtung! Diese Inhalte betreffen persönliche Clipchamp-Konten. Öffnen Sie auf diesen Link, wenn Sie nach Informationen zu geschäftlichen Clipchamp-Konten suchen.

Clipchamp ist ein kostenloser Online-Video-EditorKostenlos testen
Diesen Post teilen
An image of a user unboxing a package.

Ob du nun ein professioneller Video-Editor oder ein UGC-Content-Ersteller bist, Unboxing-Videos sind eine einzigartige Möglichkeit, die Begeisterung über neue Anschaffungen und Sponsoring zu teilen und gleichzeitig die Verbindung zu deinen Zuschauern zu erhalten.

Da mehr als 50 % der Menschen ein Produktvideo auf YouTube ansehen, bevor sie etwas kaufen, kannst du deinen Followern einen detaillierten Einblick in neue Tech-Produkte, Abo-Boxen, Beauty-Artikel und mehr geben.Bearbeite ganz einfach Unboxing-Videos mit hochwertigen Videoclips, authentischen Reaktionen und unvoreingenommenen Bewertungen.

Lass deiner Kreativität freien Lauf mit unseren 5 authentischen Unboxing-Videoideen und erfahre, wie du Unboxing-Videos mit professionellen Bearbeitungsfunktionen wie KI-Voiceover, Übergängen und Untertiteln mit Clipchamp bearbeitest.

5 beliebte Unboxing-Videoideen mit Beispielen

1. Tech- und Gaming-PR-Unboxing-Serie

Gib deinen Followern einen exklusiven Einblick in die neuesten Tech- und Gaming-Produkte. Teile neue Features, Funktionen, monatliche Spiele-Releases, Upgrades und was im Paket enthalten ist.

Fasziniere deine Zuschauer mit Nah- und Weitwinkelaufnahmen, schnellen Dreh-Übergangseffekten zwischen den Videoclips und füge Bewegungstitel hinzu, die zeigen, wo man das Produkt kaufen kann und ob es den Hype wert ist.Du kannst auch personalisierte Intro- und Outro-Videos sowie überlagerte Abo-Panels für YouTube-Videos erstellen.

2. Lifestyle-Rezensionsvideos

Von neuen Haushalts- und Deko-Produkten bis hin zu Beauty-, Hautpflege- und Wellness-Produkten: Entdecke mit deinen Followern neue Produkte und wie du sie verwendest. Lifestyle-Produktbewertungen sind eine beliebte Nische auf YouTube und TikTok. Mit dieser Art von Unboxing-Video kannst du deinen Followern wertvolle Recherchezeit und Geld sparen, indem du ihnen eine ehrliche Bewertung gibst.

Kombiniere deine Videoclips mit leiser Hintergrundmusik, Filtern und Effekten und verwende Text und Titel, um Markennamen, Preise und Bezugsquellen für die Produkte zu nennen, die du auspackst und testest.

3. Unboxing im Vlog-Stil

Willst du dein Unboxing-Video mit einem ansprechenden und sympathischen Videoschnitt teilen?Erstelle ein Unboxing-Vlog-Video für jede Social-Media-Plattform.Beginne dein Unboxing-Video im Vlog-Stil mit einer B-Roll-Montage des Produkts, das du testest, und gehe dann nahtlos in dein Unboxing-Video über.

Kombiniere dein Video im Vlog-Stil mit automatischen Untertiteln, Marken-Intro-Videos für YouTube und überlagere witzige Effekte wie Abo-Sticker, Sternbewertungen, Pfeile und Anmerkungen.Du kannst auch alle Meme-Momente innerhalb deines Vlogs mit GIFs begleiten.

4. YouTube Shorts ASMR-Tech-Videos

Begeistere ASMR-Fans auf YouTube, indem du den entspannenden ASMR-Sound mit Erklärungen über neue Tech-Produkte kombinierst. Lass deine Zuschauer Auspackgeräusche wie das Aufreißen von Klebeband, das Rascheln von Packmaterial und das Abziehen von Schutzfolien bei brandneuen Tech-Produkten hören. Du kannst auch die Materialien, aus denen das Produkt besteht, deutlich machen, indem du mit deinen Nägeln oder einem Stift auf das Produkt klopfst.

Wechsle zwischen Nahaufnahme-Videoclips und normalen Hochformat-Videos, insbesondere beim Heranzoomen und Zuschneiden von Clips, wenn du einen ASMR-Soundeffekt erstellst.Kombiniere die YouTube Shorts mit sanfter Hintergrundmusik und VHS- und Blur-Videoeffekten.Schau dir hier ein ASMR-Tech-Video auf YouTube Shorts an.

5. Zeitraffer-Unboxing-Videos

Wenn du mehrere PR-Pakete auf einmal bewertest oder ein Unboxing-Haul-Video erstellst, kannst du mit einem Unboxing-Video im Zeitraffer alle deine Pakete auf einmal zeigen. Stell einfach deine Kamera mit einem Weitwinkel ein und nimm dich selbst dabei auf, wie du jedes Paket einzeln auspackst.

Mit passender Hintergrundmusik und Text-Popups auf dem Bildschirm kannst du dein Video noch interessanter gestalten.Wenn dein Zeitraffervideo zu schnell oder zu langsam ist, kannst du die Geschwindigkeit deines Videoclips ganz einfach mit dem Geschwindigkeitsregler anpassen.Füge Übergänge zwischen deinem letzten Videoclip und dem Outro-Video hinzu, kombiniere sie mit Übergangssoundeffekten und Abo-Stickern, um deinen Zuschauern zu zeigen, dass sich das Video dem Ende zuneigt.

Elemente eines guten Unboxing-Videos

Einheitlichkeit und klarer Aufbau des Videos

Jedes erfolgreiche Unboxing-Video hat eines gemeinsam: einen klaren und professionellen Videoaufbau. Sorge dafür, dass deine Videos leicht anzuschauen sind – durch qualitativ gute Videoclips, fließende Übergänge und perfekte Tonqualität. Wenn du dein Unboxing-Video noch besser gestalten möchtest, kannst du den Bild-im-Bild-Effekt nutzen, um eine Nahaufnahme deines Unboxings über dein Widescreen-Reaktionsvideo zu legen.

Ansprechende Überlagerungen wie GIPHY-Reaktionen und Sticker

Drücke deinen Unboxing-Videos deine Persönlichkeit und deinen Stil auf, während du sie mit GIPHY-Reaktionen und Stickern informativ und unterhaltsam machst.Mit der richtigen Kombination aus witzigen Meme-Videos und Stickern kannst du deine Reaktionen aufpeppen und sie in deinem Unboxing-Video hervorheben.

Anpassen mit Videoeffekten und Rahmen

Verändere die Ästhetik deines Unboxing-Videos mit Video-Überlagerungen wie dem Bokeh-Videoeffekt, einzigartigen VHS-Filtern und bunten Rändern und Rahmen.Füge deinem Video verschiedene Effekte hinzu, um deine Persönlichkeit und dein Branding zum Ausdruck zu bringen.

Förderung der Barrierefreiheit mit Untertiteln und ASL-Stickern

Mache deine Unboxing-Videos leichter verständlich, wenn sie stummgeschaltet sind, und mache sie mit Echtzeituntertiteln und Gebärdensprachstickern für alle Zuschauer zugänglich. Dank der intelligenten Erkennungstechnologie generiert das Automatische Untertitel-Feature in wenigen Minuten Untertitel und ein Videotranskript für dich.Du kannst auch ASL-Sticker wie „Vergiss nicht zu liken und zu abonnieren“ hinzufügen, um deinem Video einen inklusiven und aussagekräftigen Charakter zu geben.

Wie man Unboxing-Bewertungsvideos bearbeitet

Schritt 1. Importieren von eigenen Medien oder Hinzufügen von Stockvideos

Um mit dem Erstellen eines Unboxing-Videos zu beginnen, musst du eigene Medien importieren oder Stockvideos hinzufügen. Klicke auf der Symbolleiste auf der Registerkarte „Medien“ auf die Schaltfläche „Medien importieren“, um die Computerdateien zu durchsuchen, Videos von deinem Smartphone zu importieren oder eine Verbindung mit OneDrive herzustellen.

An image of a user adding media.

Wenn du Stockvideomaterial verwenden möchtest, klicke in der Symbolleiste auf die Registerkarte „Videobibliothek“. Durchstöbere die lizenzfreien Videos, um das passende Material für dein Video zu finden.Gib für die Suche nach Stockmaterial Schlüsselwörter in die Suchleiste ein, oder klicke in einer Videokategorie auf die Schaltfläche „Mehr anzeigen“.

An image of a user adding stock.

Füge dann über die Registerkarte „Medien“ die Videos zur Zeitleiste hinzu. Ziehe die einzelnen Videoclips per Drag & Drop nebeneinander auf die Zeitleiste.

An image of a user adding a video to the timeline.

Schritt 2. Schneiden von Videoclips, um unerwünschtes Material zu entfernen

Nachdem du die Videos auf der Zeitleiste platziert hast, kürze die Länge der Clips, damit sie die richtigen Momente zeigen und alle Fehler herausgeschnitten sind.Klicke auf das Video auf der Zeitleiste, sodass es grün hervorgehoben wird. Verschiebe die grünen Ziehpunkte links an der Zeitleiste, um das Video zu kürzen.

An image of a user trimming video on the timeline.

Durch das Kürzen eines Videoclips wird auch der mit dem Clip verknüpfte Ton gekürzt. Weitere Hilfe findest du im Hilfeartikel zum Kürzen.

Schritt 3. Hinzufügen von Spezialeffekten zu deinem Unboxing-Video

Szenenübergänge

Mache Szenenübergänge deutlicher und bestimme mit Videoübergängen das Tempo und den Stil deines Videos.Ziehe einfach einen Übergang von der Registerkarte „Übergänge“ in der Symbolleiste auf die Zeitleiste zwischen zwei Clips, um deine Szenen kreativ zu verbinden. Wähle aus beliebten Übergängen wie Schwarzblende, Zoom, Jump Cuts, Glitch, Swipe und Cross-Dissolve, um deine Videos professioneller zu gestalten.

An image of a user adding transitions.

Animierter Text

Füge wichtige Informationen für deine Zuschauer ein, wie beispielsweise Firmennamen, Produktnamen, deinen Benutzernamen, Preise und mehr mit einzigartigen Bewegungstiteln.Wähle aus einer Reihe von animierten Titeln in verschiedenen Schriftarten, Farben, Größen und Positionen, die zu jedem Video passen. Ziehe einen Titel von der Registerkarte „Text“ in der Symbolleiste auf die Zeitleiste und lege ihn dort ab. Bearbeite deinen Text über die Registerkarte „Text“ im Eigenschaftenbereich.

An image of a user adding text.

Lizenzfreie Hintergrundmusik

Gestalte deine PR-Unboxing-Videos mit erstklassigen Soundeffekten und urheberrechtsfreier Hintergrundmusik noch besser und professioneller.Wähle ein Musiktitel aus einer breiten Palette verschiedener Themen, Stimmungen und Klangfarben. Peppe deine Videoclips und Übergänge mit SFX-Soundeffekten wie Pingtönen, Knalleffekten, Explosionen und mehr auf. Ziehe einen Audiotitel aus der Symbolleiste auf die Zeitleiste und lege ihn dort ab. Du kannst Audio ein- und ausblenden und die Lautstärke über die Registerkarte Audio im Eigenschaftenbereich bearbeiten.

An image of a user adding stock music.

Schritt 4. Vorschau und Speichern deines Unboxing-Videos

Sieh dir unbedingt eine Vorschau deines Bewertungsvideos an, bevor du es speicherst. Klicke dazu auf die Wiedergabe-Schaltfläche.Wenn du speichern möchtest, klicke auf die Schaltfläche „Exportieren“ und wähle eine Videoauflösung aus. Für die beste Qualität empfehlen wir, alle Videos in einer Videoauflösung von 1080p zu speichern. Zahlende Abonnenten können in einer Videoauflösung von 4K speichern.

An image of a user saving their video.

Häufig gestellte Fragen

Wie plane ich ein Unboxing-Video und zeichne es auf?

Mit den Storyboards und der auch für unerfahrene Nutzer einfach zu bedienenden Videobearbeitungszeitleiste in Clipchamp ist die Planung deiner Unboxing-Videos für soziale Medien kinderleicht. Schreibe dir einfach deine Videoideen auf, lege einen Plan fest und erstelle dann das Video mit der Clipchamp-App online oder mit der Clipchamp-Video-Editor-App für Windows.

Kann ich ein Unboxing-Video erstellen, in dem mein Gesicht nicht zu sehen ist?

Es ist nicht notwendig, dass dein Gesicht in Unboxing-Videos zu sehen ist, wenn du anonym bleiben möchtest. Nimm deine Videos einfach aus der Vogelperspektive auf und kreiere Kommentare mithilfe des KI-Voiceover-Features, falls auch deine Stimme anonym blieben soll.

Wie füge ich mein Reaktionsvideo in ein Unboxing-Video ein?

Zeige deine Reaktionen in Unboxing-Videos mithilfe der Split-Screen-Technik oder des Bild-im-Bild-Effekts. Du kannst deine Reaktionen kostenlos mit dem Webcam-Recorder aufzeichnen.

Wie informiere ich meine Follower über gesponserte Unboxing-Videos?

Wenn du ein PR-Unboxing-Video oder ein UGC-Video erstellst, füge einen entsprechenden Hinweis in das Video ein, der die Betrachter darauf hinweist, dass der Inhalt gesponsert ist. Gesponserte YouTube-Videos und Affiliate-Marketing eignen sich hervorragend, um Geld zu verdienen, es ist jedoch auch wichtig, das Vertrauen und die Loyalität deiner Follower im Hinblick auf deine Videos zu erhalten.

Erstelle beeindruckende Unboxing-Videos für gesponserte Inhalte oder einfach nur zum Spaß mit dem Clipchamp Video Editor.

Möchtest du mehr darüber erfahren, wie du Bewertungsvideos erstellen kannst? Erfahre, wie du auf TikTok Einnahmen generieren kannst oder wie du dein Video für jede Social-Media-Plattform anpassen kannst.

Mehr aus dem Clipchamp-Blog

Dein „Get Ready With Me“-Video – so wird’s gemacht

15. September 2023
Möchtest du dich für einen besonderen Anlass, die Arbeit oder einen ganz normalen…

So erstellst du ein Highlight-Video

24. August 2023
Von Geburtstagsfeiern und Liveshows bis hin zu grandiosen Sportereignissen: mit spannenden…

So erstellst du ein Reise-Highlight-Video

17. Mai 2024
Teile deine schönsten Reiseerlebnisse mit anderen, indem du ein schönes Highlight-Reel…

Jetzt kostenlos Videos mit Clipchamp erstellen

It looks like your preferred language is English